Freitags-Füller #49

Guten Morgen! Hui, da war ja was los gestern! Hat es bei Euch auch gewittert? Wir dachten abends, dass der Spuk vorbei sei und sind mit Freunden Tapas essen gegangen. Dummerweise ohne Schirm im Gepäck und als wir auf dem Weg zurück zum Auto waren, kam ein echter Wolkenbruch runter… Wie gut, dass die Kneipen und Cafés auf der Strecke alle ihre Markisen noch ausgefahren hatten. Und durch die offenen Schuhe konnte das Wasser auch direkt wieder abfließen. 😉 Aber heute kann man herrlich durchatmen, es weht gerade durch die Wohnung und wenn dieser Beitrag fertig ist, schwinge ich mich erstmal für eine große Runde aufs Rad. Dazu konnte ich mich gestern wirklich nicht aufraffen. Habt ein schönes Wochenende und lasst es Euch gutgehen!

Freitags-Füller krimiundkeks Textimpulse scrap-impulse

1. In genau sechs Monaten und einem Tag ist Heiligabend – nur mal so nebenbei bemerkt.

2. Höchste Alarmstufe: Wenn ich Hunger habe, müde bin und dazu auch noch Pipi muss, dann bin ich absolut nicht zu gebrauchen.

3. Es gibt keine falschen Entscheidungen, denn in dem Moment, wo man eine Entscheidung trifft, war es genau die richtige zu diesem Zeitpunkt.

4. Gestern erst gehört: Menschen, die sich um andere kümmern oder ein Ehrenamt ausüben, leben länger.

5. Wenn es heiß ist, trinke ich am liebsten einfach nur Wasser ohne Kohlensäure.

6. Im September ist Bundestagswahl, geht bitte alle wählen, soviel zum Thema Politik.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend zu Hause, morgen habe ich geplant, zur „Tendence“-Messe nach Frankfurt zu fahren und Sonntag möchte ich ein neues Back-Experiment für unsere Chor-Grillparty am Montag starten!

Nächste Woche gibt’s ein Jubiläum auf krimiundkeks: Dann lest Ihr den 50. Freitags-Füller. Irre, dass es schon so viele Freitags-Texte hier gibt. Ihr möchtet auch mitschreiben? Dann schaut doch einfach auf Barbaras Blog scrap-impulse vorbei. Sie stellt jede Woche eine neue Vorlage für den Freitags-Füller online und in den Kommentaren könnt Ihr lesen, wer alles mitgemacht hat und was die Teilnehmer geschrieben haben. Probiert es ruhig mal aus, es macht Spaß!

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:

Ein Gedanke zu „Freitags-Füller #49

  1. sommerlese

    Hallo ,

    mit dem Ehrenamt habe ich auch gehört und für Frage 4 eingesetzt. 🙂 Stand das in der Zeitung oder war es eine Fernsehinfo? Ich weiß es nicht mehr.

    Mit Heiligabend finde ich auch erschreckend, das Jahr fliegt nur so dahin.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,

    liebe Grüße Barbara!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.