Freitags-Füller #58

Guten Morgen am Freitag! Wie ist die Lage bei Euch? Hier kämpft sich tatsächlich schon die Sonne durch den Nebel und es scheint ein toller Herbstanfang zu werden. Gestern Nachmittag war es ja auch schon so herrlich – habe mir spontan die beiden Nachbarshunde „geklaut“ und bin eine Runde im Feld gewesen. Solche kleinen Pausen sind doch immer wieder gerne willkommen…

Letzte Woche um diese Zeit war ich im stürmischen St- Peter-Ording. Wir hatten spontan gebucht und sind – tadaa! – genau pünktlich zur Sturmwarnung am Mittwoch an die Nordsee gefahren. Kinder, Kinder, das hat vielleicht gepustet, mein lieber Scholli! Aber, jetzt ist der Kopf auch mal wieder ordentlich freigepustet und es wird Zeit für den nächsten Freitags-Füller. Hier kommt er auch schon:

Freitags-Füller krimiundkeks Textimpulse scrap-impulse

1. Wenn ich heute noch einmal die Wahl zwischen Studium und Ausbildung hätte, ich würde wahrscheinlich ernsthaft über eine Ausbildung zur Konditorin nachdenken.

2. Wenn ich eins ganz sicher gelernt habe in den letzten Monaten, dann das: Was auch passiert, irgendwo tut sich eine neue Tür auf und es geht immer weiter.

3. Ich muss daran denken, meinen Steuerberater anzurufen.

4. Kartoffelspalten aus dem Ofen mit Quark gibt es heute zum Abendessen.

5. Meine letzte Mail begann mit den Worten: „Iss ein Fischbrötchen für mich mit!“

6. Normalerweise muss ich nur ins Bett fallen und kann auf der Stelle einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Kaffee mit meiner Familie, morgen habe ich geplant, mit der ganzen Bande auf unseren Kartoffelacker zu gehen und Kartoffeln zu lesen und Sonntag möchte ich bei der tollen Wettervorhersage samt Herrn krimiundkeks nachschauen, ob das Boot noch da ist und einen ganz besonderen Blog-Beitrag vorbereiten!

Und jetzt seid Ihr an der Reihe: Habt Ihr nicht auch Lust, einmal einen Freitags-Füller zu schreiben? Wie das geht und woher Ihr den Lückentext bekommt, das erfahrt Ihr mit einem Klick auf Barbaras Blog scrap-impulse. Dort könnt Ihr in den Kommentaren auch die Freitags-Füller von allen lesen, die in dieser Woche mitgemacht haben.

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:

2 Gedanken zu „Freitags-Füller #58

  1. sommerlese

    Hallo,

    da habt ihr mit eurer Fahrt nach St- Peter-Ording ja wie wir echt Pech gehabt. Wir waren übrigens im Juni dort und haben auch genau den schlimmsten Sturm erwischt. Hätte ich von deinen Reiseplänen gewusst, hätte ich dir die Lesungen in der örtlichen Büchrei empfehlen können. Die finden häufig und mit großem Engagement der Mitarbeiter statt.

    Ein besonderer Blogbeitrag? Da machst du mich aber neugierig, ich bin ja mal gespannt, was so kommt.

    Mein FF

    Und nun wünsche ich dir ein angenehmes Herbstwochenende,
    Barbara!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.