Freitags-Füller #59

Ach du liebe Güte, was ist denn das für ein Wahlergebnis, das da am Sonntagabend herausgekommen ist? Ich bin immer noch total entsetzt, dass sich so viele Menschen von den dummen Parolen der AfD haben blenden lassen und diese Bagage wählen. Gruselig, einfach nur gruselig…

Immerhin war meine persönliche Bilanz der Woche um einiges positiver. Ich habe am Sonntag zum ersten Mal Keks-Fotos im Freien gemacht (auf dem Boot) und bin mit dem Ergebnis echt zufrieden. Das Bloggen an sich macht mir auch wieder richtig Spaß und es kamen einige nette und interessante Angebote reingeflattert in den letzten Tagen. Das bestärkt einen dann doch, wieder aktiver zu werden und weiterzumachen.

In zwei Wochen heißt es einmal wieder „krimiundkeks“ unterwegs, denn ich werde zur Buchmesse nach Frankfurt fahren. Gleich zwei Bloggertreffen stehen auf dem Programm und natürlich möchte ich auch ausgiebig stöbern…

Heute steht aber erst einmal ein neuer Freitags-Füller auf dem Programm, hier ist er.

Freitags-Füller krimiundkeks Textimpulse scrap-impulse

1. Ich bin stolz auf alles, was ich in diesem Jahr für mich umgesetzt habe.

2. Der Bundestag ist definitiv nicht der richtige Platz für rechte Spacken (genau genommen sollte nirgendwo Platz für rechte Spacken, Parolen und Meinungsmache sein)!

3. Um den Hals trage ich so gut wie nie Schmuck, denn irgendwie mag ich keine Ketten, sondern nur Ringe, Ohrringe und Uhren.

4. Beim Friseur liebe ich es, in der Klatschpresse zu stöbern – wenn ich unter der Trockenhaube sitze oder die Farbe einwirkt, gibt es einfach nie zuviel Drama.

5. Gestern abend habe ich mich sehr gefreut, dass mit „Am Ende des Flurs“ eine der – wie ich finde – besten Tatort-Folgen wiederholt wurde.

6. Astern sind wirklich schöne Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf weitere Reihen, die ich an meinem Poncho weiter stricke, morgen habe ich geplant, mit meinem Mann im Renovierungsprojekt weiterzuarbeiten und Sonntag möchte ich sicher auch irgendetwas machen, aber ich habe noch gar keine Pläne!

Das war er schon wieder, der wöchentliche Freitags-Füller – heute etwas später, aber ganz sicher von Herzen. Wie sieht’s aus? Habt Ihr auch Lust bekommen, einen Freitags-Füller zu schreiben? Dann holt Euch die Vorlage auf Barbaras Blog scrap-impulse und schreibt los!

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.