Freitags-Füller #65

Guten Morgen zum wöchentlichen Freitags-Ritual! Und, wie war Eure Woche so? Ich habe in den vergangenen Tagen zwei Dinge festgestellt: Erstens, dass es wirklich stimmt und Freundschaften keine Entfernung kennen – es können auch 500 Kilometer dazwischen liegen und trotzdem versteht man sich blind, wenn man sich nach langer Zeit wieder trifft. Und zweitens: Es gibt doch einfach nichts Spannenderes, als fremden Menschen im Zugabteil bei ihren Gesprächen zuzuhören, oder? Ich bin diese Woche nach München und zurück gefahren und hatte viiiiiiiiiel Zeit, um wirklich interessante Unterhaltungen mitanzuhören. Mag ein schlechter Charakterzug sein, aber wenn es ganz kurios, dramatisch oder befremdlich wird, muss ich einfach den Krimi aus der Hand legen und zum Lauscher an der Wand… ähm, Rückenlehne werden. Wer weiß, vielleicht findet sich das eine oder andere Gespräch irgendwann mal in einem Buch wieder… 😉

Hier steht in ein paar Stunden der Sprung ins Wochenende an. Ich wünsche Euch eine gute Zeit und lasse Euch den Freitags-Füller für diese Woche da

Freitags-Füller krimiundkeks Textimpulse scrap-impulse

 

1. Im November freue ich mich am meisten auf das erste Event, bei dem ich als Bloggerin „gebucht“ wurde und den Besuchern zeigen darf, wie man Cakepops ganz einfach selbst herstellen kann.

2. Das Jahr war alles andere als ein Spaziergang und ich bin stolz darauf, nicht den Kopf in den Sand gesteckt zu haben.

3. Es ist genau hier, in dem Raum: das bereits besorgte und verpackte Weihnachtsgeschenk für Herrn krimiundkeks.

4. Zu wissen, dass ich ein Dach über dem Kopf habe, jederzeit sauberes Waser zur Verfügung und mein Leben ohne Angst und Bedrohung leben kann, das beruhigt mich.

5. Wasser mag ich am allerliebsten ganz still und ohne Kohlensäure.

6. Es gibt eine ganze Reihe von Sätzen, Sprüchen und Ausdrücken, die meine Großmutter erfunden hat, und wir benutzen sie bis heute.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend in Jogginghose auf der Couch, morgen habe ich geplant, für einen Blog-Geburtstag zu backen und darüber zu bloggen und Sonntag möchte ich bestimmt auch etwas Schönes machen, aber es gibt ausnahmsweise noch gar keine Pläne!

Und schon ist er auch wieder zu Ende, der Freitags-Füller für diese Woche. Vielleicht habt Iha ja jetzt auch Lust bekommen, selbst einen zu schreiben? Dann schaut am besten direkt auf Barbaras Blog scrap-impulse vorbei und schnappt Euch die Vorlage. Los geht’s!

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.