Archiv der Kategorie: nussig

Mandelkuchen Beeren krimiundkeks saftig glutenfrei ohne Mehl Kastenkuchen Mandeln

Saftiger Mandelkuchen mit Beeren

Ein leckerer Kuchen ohne Mehl und ein Exkurs in die mittelhessische Mundart

Wann gibt es bei Euch Kaffee und Kuchen? Nur zu besonderen Anlässen und Festen wie Geburtstag, Ostern oder auf der Goldenen Hochzeit von Tante Gabi und Onkel Horst? Vielleicht habt Ihr ja sogar immer einen Kuchen parat und futtert jeden Nachmittag ein Stückchen? Oder Ihr macht es so wie wir im Hause krimiundkeks und genießt am Wochenende Kaffee und Kuchen. Genauso kenne ich es auch von zu Hause: Bei uns gab es traditionell jeden Samstagnachmittag Kaffee und Kuchen. Am Freitagabend oder Samstagmorgen wurde gebacken und am Samstagnachmittag saß die ganze Bande am Küchentisch. Herr krimiundkeks und ich haben diese Tradition übernommen und so kommt es, dass es bei uns am Wochenende immer Kuchen gibt. In diesem Fall einen sehr leckeren und herrlich saftigen Mandelkuchen – ganz ohne Mehl, dafür mit frischen Beeren. Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Blogparade Brownies krimiundkeks Erdnüsse salzig-süß Büffet Schokolade

Party-Häppchen: Salzig-süße Erdnussbrownies {Blogparade}

Mein Mitbringsel fürs Party-Büffet bei Martina von kinderkücheundso

Hoch die Tassen, es darf mal wieder gefeiert werden! Martina feiert ihren 40. Geburtstag und lädt zur Feier des Monats zu einer Blogparade auf ihrem Blog kinderkücheundso ein. Das Thema ist „Party-Büffet! Ich bring dir was Leckeres mit!“. Da lasse ich mich ja nicht zweimal bitten und mache mich sofort ans Werk. Mh, mal scharf nachdenken: Was darf auf einem Party-Büffet auf keinen Fall fehlen? Klarer Fall: Kleine, salzige Snacks. Erdnüsse, Chips und Flips gehen immer. Ein echtes Party-Büffet ohne Kuchen geht mal gar nicht, und weil es zu einem runden Geburtstag auch mal eine richtige kleine Sünde sein darf, sind saftige Brownies mit viel Schoki im Teig die erste Wahl. Bei einer Party ist Fingerfood immer eine praktische Sache und ein echter Klassiker – voll retro, ey! – sind Käsehäppchen. Schön wie von Mutti mit Zahnstochern aufgespießt… Achtung, jetzt wird’s wild: Weil ich mich mal wieder nicht entscheiden kann, schmeiße ich einfach Spießchen, Brownies und salzige Erdnüsse zusammen, mixe alles einmal kräftig durch und simsalabim: Hier sind köstliche salzig-süße Erdnussbrownies, stilecht aufgespießt und mit bunten Fähnchen verziert. Die Party kann starten! Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Rüblikuchen Ostern zuckerfrei ohne Weizenmehl lowcarb Möhren krimiundkeks Rührkuchen

Kuchen vom Osterhasen: Rüblikuchen

Ein saftiger Kuchen ganz ohne Industriezucker und Weizenmehl

Jawoll, richtig gelesen: Heute heißt es „krimiundkeks goes clean“ – naja, zumindest ein bisschen! Ein Backblog und das sogenannte „clean eating“, also das Essen von naturbelassenen, unverarbeiteten Zutaten und der Verzicht auf Zucker, weißes Mehl und Zusatzstoffe (vereinfacht gesagt, bitte nehmt es mir nicht übel, liebe Clean-Eater!) passen nicht wirklich zusammen. Obwohl ich bei Rezepten, die ich lese und nachbacke, die Zuckermenge schon immer um die Hälfte reduziere, möchte ich nicht komplett darauf verzichten. Ich habe – ehrlich gesagt – auch gar keine Lust, mir immer Alternativen zu überlegen. Allerdings gibt es auch Kuchen, die schon von sich aus laut rufen „lass Zucker und Mehl weg!“ Einer dieser Kuchen ist der Rüblikuchen, und genau den gibt es heute passend zum Ostersamstag.  Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Blog-Geburtstag Gastbeitrag krimiundkeks Kekse Cookies

Popcorn-Erdnussbutter-Kekse {Gastbeitrag}

Bloggeburtstag: Stephie von Kohlenpottgourmet bringt köstliche Kekse mit!

Heute steht nicht nur ein neuer Monat vor der Tür, endlich beginnt auch der Blog-Geburtstagsmonat. Pünktlich zum 1. Februar freue ich mich, den ersten Geburtstagsgast zu begrüßen: Die liebe Stephie von Kohlenpottgourmet ist heute bei krimiundkeks zu Besuch. Wie jedes Geburtstagskind hatte ich natürlich auch einen Geschenkewunsch: Kekseeee! Die hat sie im Gepäck, die Stephie, und was für leckere… Wenn sie nicht mit Keksen durch die Gegend saust und mit mir den zweiten Geburtstag von krimiundkeks feiert, bloggt Stephie über zuckerfreie Ernährung und Clean Eating. Und ganz nebenbei bemerkt: Stephie hat den goldigsten Hund, den ich jemals knuddeln durfte (sorry Paul Beagle, wenn Du das auf Deiner Wolke da oben hörst: der goldigste fremde Hund natürlich! 😉 ) – und der hat auch seine eigene Rubrik auf Kohlenpottgourmet. Jetzt setzen wir uns aber erstmal gemütlich an den Kaffeetisch, zünden zwei Kerzen für das Geburtstags-Blögchen an und futtern leckere Popcorn-Ernussbutter-Kekse. Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf: