Archiv der Kategorie: Thriller

Grauenvolle Geheimnisse vor großartiger Bergkulisse

Drei brutale Morde aus der Vergangenheit werden plötzlich wieder aktuell

Rückblick: Im Jahr 1985 wütet ein tagelang dauerndes Gewitter über der Südtiroler Bletterbach-Schlucht. Zwei junge Männer und eine junge Frau aus Siebenhoch, einem kleinen Dorf in der Nähe der Schlucht, sind zuvor zu einer Exkursion aufgebrochen – doch sie kehren nicht lebendig zurück, ihre Leichen werden in der Schlucht gefunden. Brutal zugerichtet, zerstückelt, ermordet. Der Mörder der Drei wurde nie gefunden, die Morde sind in Siebenhoch seitdem ein Tabuthema. Doch das ändert sich 30 Jahre später, als Jeremiah Salinger, amerikanischer Drehbuchschreiber und Ehemann von Annelise aus Siebenhoch, in den Ort kommt und viel zu viele Fragen stellt…  Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:

Beklemmend und action-geladen: „Verraten“

Ein temporeicher Thriller mit einem leinwandtauglichen Helden

Mitten auf dem Ku’damm in Berlin explodiert eine Bombe. Minuten später eine zweite. Menschen kommen ums Leben, werden verletzt und im Zentrum des chaotischen Geschehens ist Luk Krieger, Agent einer geheimen Spezialeinheit zur Terrorbekämpfung. Er selbst überlebt den Anschlag und nimmt quasi im selben Atemzug die Ermittlungen auf. Dazu bekommt er die erfahrene Polizistin Anna Cole zur Seite gestellt. Noch am selben Tag explodiert eine Bombe im Kölner Dom und reißt erneut zahlreiche Menschen in den Tod – alles sieht ganz nach islamistisch motivierten Terroranschlägen aus. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und wenden sich in eine völlig andere Richtung…  Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Blogtour Verlorene Kinder Inca Vogt krimiundkeks

Journalistin in gefährlicher Mission: „Verlorene Kinder“ {Blogtour}

Der neue Thriller von Inca Vogt ist nichts für schwache Nerven

Hinter mir liegt eine nervenaufreibende und teilweise schlaflose Zeit: Für die Blogtour, die wir mit elf Bloggerinnen der Mainwunder Buchblogger noch bis zum 19. Januar veranstalten, habe ich die Thriller von Inca Vogt gelesen. Teils harter Tobak uns derart spannend, dass ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen… Auf der Tour stellen wir „Verlorene Kinder“, das aktuelle Buch der Autorin vor.

Als besonderes Schmankerl gibt es heute nicht nur die Buchvorstellung, sondern auch ein Gespräch mit Toni Amato, der Hauptfigur des Buches. Da wir ja quasi Kolleginnen sind – sie bei einem Magazin, ich in der Unternehmenskommunikation und früher bei einer Tageszeitung – habe ich sie zum Interview gebeten. Dazu gibt es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Wie Ihr teilnehmen könnt und was es zu gewinnen gibt, lest Ihr am Ende dieses Beitrags. Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Blogtour Verlorene Kinder Inca Vogt krimiundkeks

Bitte anschnallen, es geht auf Blogtour zum Thriller „Verlorene Kinder“

Elf Bloggerinnen stellen Inca Vogts neues Buch „Verlorene Kinder“ vom 9. bis 19. Januar vor

Das fängt ja schon gut an – und zwar ganz schön spannend! Das Jahr 2017 startet mit einer Blogtour zur Thriller-Neuerscheinung „Verlorene Kinder“ von Inca Vogt. Gemeinsam mit der Autorin und zehn anderen Bloggerinnen geht krimiundkeks vom 9. bis 19. Januar 2017 auf Blogtour.

Wir stellen Euch nicht nur den neun Thriller vor (der übrigens nichts für schwache Nerven ist!), sondern bieten Euch auch interessante Einblicke in die Arbeit der Autorin, lassen die Hauptfigur Toni Amato zu Wort kommen und, und, und…

Blogtour Verlorene Kinder Inca Vogt krimiundkeks

Ach ja: Wer mit uns auf die spannende Tour geht, kann auch noch Knaller-Preise gewinnen! Also stärkt Eure Nerven, freut Euch auf echten Thriller-Nervenkitzel und zehn tolle Tage.

Hier kommt der Fahrplan für die Blogtour, diese Bloggerinnen sind dabei:

09.01.2017 – Thea http://krimines-buecherblog.blogspot.de

10.01.2017 – Doris https://thora01.wordpress.com/

11.01.2017 – Patricia http://nichtohnebuch.blogspot.de/

12.01.2017 – Kerstin http://kerstinskartenwerkstatt.de

13.01.2017 – Katja https://ruhrpottkatjes.wordpress.com/

14.01.2017 – Tamara http://www.thefantasticworldofmine.de/

15.01.2017 – Nina http://www.blog-a-holic.de/

16.01.2017 – ich hier auf http://krimiundkeks.de/

17.01.2017 – Melanie https://univerum-of-books.blogspot.de

18.01.2017 – Janine https://facebook.com/mercybooksblog

19.01.2016 – Yvonne http://www.einanfangundkeinende.wordpress.com/

Zusätzlich zu den Blogs könnt Ihr der Blogtour auch auf Facebook folgen: Hier geht’s zur Veranstaltung.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit und begrüßen Euch herzlich in unserem „Tourbus“.

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf: