Schlagwort-Archive: Ostern

Freitags-Füller #39

Guten Morgen am Feiertag! Da stehen sie schon vor der Tür, die Osterfeiertage… Tut auch mal gut, so eine kleine Auszeit – ob Osterurlaub oder nur ein paar freie Feiertage. Ich hoffe, Ihr genießt das lange Wochenende, macht Euch eine schöne Zeit mit Euren Lieben und sucht, wenn Ihr Kinder im passenden Alter habt, viele bunte Eier! Vorher lasse ich Euch noch einen Freitags-Füller da und wünsche Euch ein frohes Osterfest.

Freitags-Füller Logo

1. Gesetzt den Fall, das Wetter wird am Wochenende wirklich so eklig, wie der Wettermann angekündigt hat, werde ich die freien Tage trotzdem genießen.

2. Ein Lindt-Hase und die Grüne Soße aus den restlichen Eiern hinterher gehört für mich unbedingt zum Osterfest.

3. Eine Mini-Auszeit am Tag tut immer gut, vor allem, wenn eine Tasse Kaffee mit im Spiel ist.

4. Kuchen, Muffins, Kekse – bei mir wird an jedem Wochenende etwas Leckeres gebacken.

5. Wenn die Kirschblüten blühen, dauert es nicht mehr lange, bis die neue Bootssaison losgeht.

6. AfD und anderes braunes Gesindel, nein danke!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf lecker Fisch am Wasser, morgen habe ich geplant, mir den Wind ordentlich um die Nase wehen zu lassen und Sonntag möchte ich dasselbe nochmal machen!

Vielleicht habt Ihr ja heute am Feiertag Zeit und Lust, selbst einen Freitags-Füller zu schreiben. Die Vorlage ist schon da: Schaut einfach mal auf Barbaras Blog scrap-impulse vorbei, dort könnt Ihr auch alle anderen Freitags-Füller lesen. Es macht auf jeden Fall eine Menge Spaß – wobei Schreiben und Buchstaben schubsen für mich eh das größte Vergnügen überhaupt ist (vom Backen mal abgesehen…). 😉

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Ostern krimiundkeks Schafe Eierlikörkuchen Shaun das Schaf

Süße Osterdeko: Eierlikörschafe

Die putzigen Schafe werden aus Eierlikörkuchen geformt und sind der Hingucker auf dem Ostertisch

„Ja Shaun das Schaf, ja Shaun das Schaf, es macht gern Unsinn…“ Na, Hand aufs Herz: Wer hat jetzt auch direkt einen Ohrwurm und bekommt die Melodie nicht mehr aus dem Kopf? Hihi, dann habe ich ja mein Ziel erreicht und kann den Text hier beenden. Vielleicht schreibe ich aber doch lieber weiter und verrate Euch, woher die Idee für diese kleinen Schafe aus Eierlikörkuchen kam und wie Ihr sie als Deko für Euren Ostertisch nachbacken könnt.  Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf:
Lecker für jeden Tag krimiundkeks matcha Ostern

Grasgrüne Matcha-Nester

Heute feiern wir eine Foodblog-Party unter dem Motto „Genuss in allen Farben“

In zwei Wochen ist schon wieder Ostern! Dabei hatten wir doch gerade noch Winter… Habt Ihr es als Kinder auch so sehr geliebt, ein paar Tage vor Ostern loszustiefeln und Moos für Euer Osternest im Garten zu sammeln? Ich als bekennendes Dorfkind kann mich jedenfalls noch sehr gut daran erinnern. Und wie stolz war ich erst, wenn mein Papa oder mein Opa mir dabei geholfen haben, Weidenäste abzuschneiden und diese als Dachkonstruktion über das Nest zu stecken. Das Ganze wurde hingebungsvoll mit Moos bedeckt, damit es der Osterhase auch schön weich und trocken hat, wenn er die Eier am Ostersonntag dort hineinlegt.

Weiterlesen

Der Beitrag gefällt Dir? Teile ihn auf: