krimiundkeks unterwegs, Österreich, Steirer-Krimis
Kommentare 2

“Tödliche Tapas” mit Claudia Rossbacher

imageSchön war er, der Abend mit Krimiautorin Claudia Rossbacher. Die Österreicherin war heute zu Gast beim Krimifestival “Criminale” in Marburg und las nicht nur aus ihrem eigens fürs Festival geschriebenen Kurzkrimi, sondern auch aus ihrem aktuellen Roman der “Steirer”-Reihe mit Ermittlerin Sandra Mohr, “Steirerland”. Gute Nachrichten für Fans der Reihe: Beim Signieren und Plaudern hat Claudia Rossbacher mir gesagt, dass am 1. Juni 2016 der nächste Band erscheinen wird!

2 Kommentare

  1. Hey 🙂

    Ich hab Claudia mittlerweile auch schon ein paar Mal live erleben dürfen :). Ich kenne zwar bisher nur den ersten und den aktuell (noch) letzten Band der Reihe, aber irgendwann nehme ich mir bestimmt die Zeit, um auch die restlichen Bücher von ihr zu lesen …

    Liebe Grüße
    Ascari

    • Hallo,
      super sympathische Frau, gell? Das lohnt sich auf alle Fälle, die anderen Bücher auch zu lesen!
      Liebe Grüße,
      Chrissy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.