Allgemein, Freitags-Füller, Ganz ohne Leiche
Schreibe einen Kommentar

Freitags-Füller #20

Hoch die Hände, Wochenende! Pünktlich zum Feierabend lässt sich auch die Sonne mal wieder blicken, was will man mehr? Übermorgen beginnt die Adventszeit und ich freue mich schon auf unseren Adventskranz, der in diesem Jahr zum ersten Mal rote Kerzen bekommt – mal schauen, wie es aussieht… Aber jetzt ist es erstmal Zeit für den Freitags-Füller! Heute zum 20. Mal.

Freitags-Füller Logo

1. In einer Zeit von zwölf Monaten, nämlich genau von Dezember 2015 bis heute, ist eine ganze Menge passiert – und das ist auch gut so. 🙂

2. Was einem wohl in jedem Alter zu schaffen machen wird, ist der Umgang mit Enttäuschungen.

3. Wenn man etwas wirklich will und sich berufen fühlt, ist es nie zu spät (Georg Solti).

4. Mintgrün, aus 24 hübschen Boxen bestehend und gefüllt mit süßen und salzigen Überraschungen von “Foodist”: Das ist in diesem Jahr mein Adventskalender.

5. Ich finde ja, dass Grundnahrungsmittel so heißen, weil man sie ohne Grund essen kann. Also sind Kekse eindeutig ein Grundnahrungsmittel.

6. Obwohl wir seit sieben Jahren in unserer jetzigen Wohnung leben und wir sowohl Dusche als auch Wanne im Bad haben, entscheide ich mich immer für eine schnelle Dusche und lag in der gesamten Zeit vielleicht viermal in der Badewanne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Folge “Kesslers Expeditionen”, morgen habe ich Kuchenbacken für den Geburtstagskaffee von Herrn krimiundkeks geplant und Sonntag möchte ich mit ihm und der Familie eben diesen Geburtstag feiern!

Das waren meine kleinen Textimpulse zum Freitag, jetzt seid Ihr an der Reihe! Holt Euch doch auch die Vorlage auf Barbaras Blog scrap Impulse und macht mit – es macht echt Spaß…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.