Allgemein, Freitags-Füller, Ganz ohne Leiche
Schreibe einen Kommentar

Freitags-Füller #37

Heute ist nicht nur schon wieder eine Woche vorbei, es ist auch der letzte Tag im März! Wir können also gespannt sein, wer uns morgen so alles in den April schicken will – oder wen wir in den April schicken… Jetzt schicke ich erstmal den letzten Freitags-Füller für diesen Monat auf den Weg und wünsche ein schönes Wochenende allerseits.

Freitags-Füller Logo

1. Tief durchatmen und lächeln – mit dieser Taktik kann man eigentlich nichts verkehrt machen.

2. Vor zwei Jahren habe selbst ich als ewiger Heiratsmuffel “ja!” gesagt und darum sagt man : “sag niemals nie”!

3. Was ist, wenn man sich plötzlich traut, seinen großen Traum zu verwirklichen?

4. Habe ich lange in der Küche gestanden und an Kuchen oder Keksen herumgewerkelt, brauche ich immer etwas Herzhaftes auf dem Teller. Jeder hat eben so seine Gelüste.

5. Mein Fernseher wird sehr gerne dann eingeschaltet, wenn Reisereportagen über Ziele am Wasser laufen.

6. Ein Tag am oder auf dem Wasser ist wie ein Kurzurlaub.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die letzten Seiten in meinem aktuellen Krimi, morgen habe ich geplant, erst zum Friseur zu gehen, dann einen lieben Freund auf einen Kaffee zu treffen und anschließend einen netten Mädelsnachmittag bei einem Babybesuch zu verbringen und Sonntag möchte ich auf jeden Fall viel Zeit draußen verbringen und die anderen tollen Beiträge bei einer Foodblog-Party lesen!

Schon ist er wieder der geschrieben, der Freitags-Füller für diese Woche. Wenn Ihr neugierig geworden seid und Lust bekommen habt, selbst einen zu schreiben, holt Euch am besten direkt die Vorlage auf scrap-impulse, dem Blog von Barbara. Dort gibt es nicht nur die Vorlage, sondern auch alle anderen Freitags-Füller zum Nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.