Allgemein, Freitags-Füller, Ganz ohne Leiche
Schreibe einen Kommentar

Freitags-Füller #38

Heute kommt der Freitags-Füller fast auf den letzten Drücker, aber immerhin noch am Freitag. Tatsächlich komme ich erst jetzt dazu, den Laptop einzuschalten und mir Gedanken über den kleinen Text fürs Freitags-Ritual zu machen. Aber jetzt ist ja Wochenende und damit etwas Zeit zum Durchatmen… Kommt gut ins Wochenende und macht Euch eine schöne Zeit – mit hoffentlich ganz viel Sonne und schönen Dingen! Jetzt geht der Freitags-Füller Nummer 38 aber endlich an den Start.

Freitags-Füller Logo

1. Ich finde es schade, dass sich viele Menschen keine Zeit mehr zum Lesen nehmen! Dabei ist es so entspannend und toll, sich in Geschichten zu vertiefen.

2. “Das könnte ich nicht!”, höre ich ganz oft, wenn ich Cakepops gemacht habe, dabei ist es nicht so schwer wie man denkt.

3. Man merkt, dass es jetzt endlich Frühling wird, denn überall stehen die Gartenmöbel wieder auf Balkon und Terrasse.

4. Ob über mich selbst, Witze, Situationen – ich habe immer was zu lachen.

5. Ohne Socken Schuhe zu tragen und dabei nicht zu frieren, ist das beste Zeichen dafür, dass der Winter vorbei ist.

6. Lecker in Streuseln schmeckt Kokosblütenzucker statt Zucker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Runde NDR Talkshow, morgen habe ich geplant, Kuchen zu backen, zu putzen und zu lesen und Sonntag möchte ich eine Radtour machen oder zum Stadtbummel am verkaufsoffenen Sonntag gehen!

Das war er schon wieder, der Freitags-Füller. Wie sieht’s aus, habt Ihr auch Lust bekommen, selbst einen Text zu schreiben? Jeden Freitag stellt Barbara auf ihrem Blog scrap-impulse den Lückentext zur Verfügung und jeder kann mitmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.