Monate: Mai 2017

krimiundkeks unterwegs Foto-Workshop Fotografieren Food-Photography

krimiundkeks unterwegs: Der Foto-Workshop oder Wie Modus M mein Freund wurde

Nach dem Foto-Workshop “food2shoot” werden Leckereien jetzt ganz neu in Szene gesetzt Wie so oft im Leben stand vor dem Besuch des Workshops eine zufällige Begegnung, ohne die ich diesen Tag wohl nie erlebt hätte. Diese Begegnung hatte ich im September 2016, als ich beim Workshop von Blogger@Work in Frankfurt zum ersten Mal “in echt” auf andere Blogger traf. Mit von der Partie waren damals auch Yvonne von Mohntage und Marion vom Unterfreundenblog, die kurz vorher einen Fotoworkshop bei Andrea Marquetant gebucht hatten und begeistert davon berichteten. Andrea bloggt auf Zuckerimsalz und bietet unter Food2Shoot Food-Foto-Workshops und Tipps zum Fotografieren an. Der Zufall wollte es, dass auch Der Kuchenbäcker Tobi an diesem Tag in Frankfurt war und sein Backbuch “Bake & The City” dabei hatte – und die Fotos dafür hatte wer geschossen? Tadaa: Andrea. Über ihren Newsletter erfuhr ich von den nächsten Foto-Workshop-Terminen, Herr krimiundkeks schenkte mir den Kurs zum Geburtstag und am vergangenen Samstag war der Tag endlich gekommen! 

Freitags-Füller #42

Willkommen im Mai! Na, habt Ihr alle ordentlich in den neuen Monat hineingetanzt? Bei uns im Ort wird traditionell am 30. April der Maibaum aufgestellt. In diesem Jahr war der Tag ein ganz besonderer, denn wir feiern 2017 das 1200-jährige Bestehen unseres Dörfchens und sind am 30. April einen Teil unserer Grenze abgelaufen. Direkt im Anschluss wurde der Maibaum aufgestellt – und das bei herrlichstem Wetter. Besser konnte man nicht in den Mai starten. 😉 Heute geht’s in eine neue Runde der Rubrik Freitags-Füller. 1. Ich persönlich glaube, dass alles, was man sich wünscht und erträumt, irgendwann von selbst zu einem kommt. 2. Nicht über den Tellerrand zu schauen, ist totaler Quatsch. 3. Meine Nachbarn sind supernett, haben zwei sehr putzige Hunde und sind immer für Unternehmungen zu haben. 4. Ein Paar hochhackige Stiefeletten mit Fransen aus dem letzten Urlaub war ein Fehlkauf. 5. Wenn ich frische Blumen kaufe, sind das jetzt am liebsten Tulpen. 6. Nudelauflauf mit Pilzen, Tomaten und Schinken hatte ich gestern zum Abendessen. 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Kaffee …