Freitags-Füller #85

Guten Morgen am sonnigen Freitag! Nach einer kurzen Pause in der vergangenen Woche gibt es heute wieder einen Freitags-Füller für Euch. Der letzte Freitag war einfach zu vollgepackt, sodass leider keine Zeit zum Schreiben war. Vielleicht war ich auch noch zu geschwächt von den drei Tagen Saftfasten, die ich in der letzten Woche eingelegt hatte… Ja, richtig gehört: Drei Tage lang nichts zu Futtern und schon gar keinen Kuchen oder Kekse. Was hat’s gebracht? Die Lust auf Süßes ist komplett weg und ich fühle mich richtig gut. Das heißt natürlich nicht, dass es jetzt hier auf dem Blog keine Backrezepte mehr gibt – keine Sorge… Schon am Wochenende kommt das nächste.

Wie habt Ihr den kurzen Sommer-Einschub denn genutzt? Ich war in jeder freien Minute auf dem Fahrrad unterwegs und Herr krimiundkeks hat das Boot sommerfit gemacht. Wenn alles so läuft, wie wir das gerne hätten, kann die neue Wasser-Saison schon übermorgen starten…

Jetzt gibt’s erstmal den Freitags-Füller für Euch und dann: Husch, husch, ab ins Wochenende!

Freitags-Füller krimiundkeks Textimpulse scrap-impulse

1. Anrufbeantworter kann ich gar nicht leiden und ich vermeide es, mit ihnen zu sprechen, wo es nur geht.

2. Der beste Erdbeerkuchen ist ein ganz einfacher Biskuitboden, der dick mit frischen Erdbeeren belegt wird. Dazu eine Tasse Kaffee – besser geht’s nicht.

3. Es ist noch eine Portion gute Laune von gestern übrig.

4. Wenn ich diesen Blog nicht begonnen hätte, hätte ich eine Menge netter und spannender Menschen wohl niemals “in echt” kennengelernt.

5. Es schlummern noch einige gute Krimis in der Warteschleife.

6. In unserem Land geht es uns unfassbar gut, verglichen den Menschen in vielen anderen Ländern – schade, dass wir das so oft gar nicht wahrnehmen und zu schätzen wissen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Kaffee bei meiner Familie, morgen habe ich geplant, die restlichen Fenster zu putzen und natürlich etwas zu backen und Sonntag möchte ich zusammen mit Herrn krimiundkeks das Boot ins Wasser bringen und die erste Runde des Jahres drehen!

Das war er schon für diese Woche, der kleine Freitags-Füller. Wenn es Euch jetzt auch gepackt habt und Ihr gerne einmal selbst mitmachen möchtet: Nichts leichter als das! Auf Barbaras Blog scrap-impulse könnt Ihr Euch die Vorlage holen und einfach loslegen…

2 Gedanken zu „Freitags-Füller #85

  1. margot s.

    Moin aus Ostfriesland.
    🙂 Besonders die Punkte “5” und “6” gefallen mir beim Freitags-Füller.
    Ich wünsche schon mal ein schönes Wochenende.
    Wir genießen das Wetter mit langen Spaziergängen und natürlich mit dem Fahrradfahren den Deich entlang mit Blick auf die Nordsee.
    Beste Grüße,
    Margot

    Antworten
  2. Anja

    Guten morgen,
    ohja, bei mir sind auch noch ein paar Bücher in der Warteschleife. Genau fast über 80 :-D.
    Schlimm, so ungelesene Bücher 😀
    Beste Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.