Monate: Dezember 2018

Backbuch Schokolade Schokoladen-Manufaktur Annette Klingelhöfer Kakao Rezensionsexemplar Rezension Rezepte krimiundkeks

“Die Schokoladen-Manufaktur”: Lesegenuss für Schokoholics

Konditormeisterin und Schokoladen-Sommelière Annette Klingelhöfer verrät Tipps und Rezepte {Werbung/Rezensionsexemplar} Ein ganzes Buch voller köstlicher Schokoladen-Kreationen – na, wäre das was? Könnt Ihr haben, denn heute stelle ich Euch Annette Klingelhöfers Buch “Die Schokoladen-Manufaktur” vor. Darin findet Ihr nicht nur jede Menge schokoladiger Rezepte, sondern auch Hintergrundwissen und wertvolle Profitipps.

Rotweinkuchen Amerikaner Rentiere Weihnachten Salzbrezel Schokoladenkuchen Schokolade Adventskalender krimiundkeks

Rotwein-Rentier-Amerikaner {Sasibella-Adventskalender}

Die kleinen Amerikaner haben sich als Rentiere verkleidet und Rotwein intus Guten Morgen am 11. Dezember! Habt Ihr eigentlich einen Adventskalender? Wenn nicht, können wir heute gemeinsam ein Türchen öffnen: Mit diesen kleinen Rotwein-Rentier-Amerikanern bin ich beim Blogger-Adventskalender von Sasibella dabei.

Weihnachtsbäckerei Erdnuss Plätzchen Erdnuss-Schnecken Peanutbutter Plätzchenbacken Weihnachten Mürbeteig Erdnussbutter salzigsüß krimiundkeks

Salzig-süße Erdnuss-Schnecken {Weihnachtsbäckerei}

Schnell gewickelt und einfach köstlich: Erdnuss-Schnecken Hallo, zweiter Advent! Wie schaut’s aus: Sind Eure Plätzchenteller schon geplündert? Falls Ihr Nachschub backen “müsst”, kommt hier ein neues Rezept für die Weihnachtsbäckerei. Die kleinen Erdnuss-Schnecken sind schnell gebacken, machen extrem wenig Arbeit und sind für Ausstech-Muffel die erste Wahl.

Needle Blackforest Gin Weihnachten Linzer Plätzchen Kirschen Gelee mit Alkohol krimiundkeks MÜrbeteig

Gefüllte Linzer-Tannenbäumchen mit Needle Blackforest Gin {Werbung}

Mürbe Plätzchen mit einer Füllung aus Kirsch-Glüh-Gin-Gelee Von drauß’ vom Schwarzwalde komm ich her, ich muss Euch sagen, es weihnachtet sehr. Allüberall auf den Tannenspitzen sah ich beschwipste Plätzchen sitzen. Wie bitte? Ihr habt das berühmte Weihnachtsgedicht irgendwie anders in Erinnerung? Heute gilt diese Version, denn passend zu Nikolaus habe ich Euch köstliche Linzer Plätzchen in Tannenbaumform mitgebracht, die eine Füllung aus Kirsch-Glüh-Gin-Gelee bekommen haben.