Alle Artikel in: Nüsse

Brownies Brownie Nuss-Brownie Haselnüsse Schokolade Zartbitter nussig einfach Würfel Backrezept Brownie-Rezept krimiundkeks

Saftige Nuss-Brownie-Würfel

Ein echter Hochgenuss für alle Schokoholics: Megasaftige Brownies mit viel Schokolade Vergangenes Wochenende waren die Cookies an der Reihe, heute gibt es einen weiteren Klassiker: Brownies. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber Brownies müssen bei mir so richtig schön weich und knatschig sein. Fast so, als wären sie gar nicht richtig gebacken. In meinen Brownie-Würfeln sorgen gemahlene Nüsse dafür, dass die kleinen Leckerchen herrlich saftig werden.

Gugelhupfe Rosinen Schokolade Minigugel Rührteig Rührkuchen Mandeln krimiundkeks Gugelhupf-Rezept

Kleine Rosinen-Gugelhupfe mit Schokolade

Gugelhupfe und Resteverwertung: Saftige kleine Rührkuchen mit Rosinen und Schokolade Die kleine Blog-Auszeit ist beendet, ich habe die vergangenen Wochen genutzt, um mich einmal gründlich zu sortieren, zu entspannen und neue Pläne zu schmieden. Dazu gehörte auch eine Woche Skiurlaub in Südtirol: Wir hatten sechs herrlich sonnige Skitage und sind gestern mit heilen Knochen und bestens erholt nach Hause gefahren. Heute stellte sich die Frage: Was gibt’s zum Kaffee? Zum Glück waren noch einige Zutaten im Haus, um kleine Gugelhupfe aus Rührteig zu backen – mit einer großen Portion Rosinen.

Weihnachtsbäckerei Erdnuss Plätzchen Erdnuss-Schnecken Peanutbutter Plätzchenbacken Weihnachten Mürbeteig Erdnussbutter salzigsüß krimiundkeks

Salzig-süße Erdnuss-Schnecken {Weihnachtsbäckerei}

Schnell gewickelt und einfach köstlich: Erdnuss-Schnecken Hallo, zweiter Advent! Wie schaut’s aus: Sind Eure Plätzchenteller schon geplündert? Falls Ihr Nachschub backen “müsst”, kommt hier ein neues Rezept für die Weihnachtsbäckerei. Die kleinen Erdnuss-Schnecken sind schnell gebacken, machen extrem wenig Arbeit und sind für Ausstech-Muffel die erste Wahl.

Käsekuchen Bratapfel-Käsekuchen Bratapfelkuchen Äpfel Apfelkuchen Quark Mürbeteig Rosinen applecake cheesecake krimiundkeks

Bratapfel-Käsekuchen {Klassiker goes Käsekuchen}

Köstliches Winter-Dessert trifft Quark und Mürbeteig im Bratapfel-Käsekuchen Gibt es etwas Gemütlicheres, als nach einem langen Spaziergang an einem sonnig-kalten Tag einen köstlichen Bratapfel mit Rosinen und Nüssen zu genießen? Ja: eine Tasse Kaffee und ein Stück Käsekuchen zu futtern. Weil die eine Leckerei die andere nicht ausschließt, gibt es heute einen Bratapfel-Käsekuchen in der Rubrik “Klassiker goes Käsekuchen”.

Apple Pie Apfelkuchen Mürbeteig Pie Crust Teiggitter Herbst Walnüsse Haselnüsse Zimt krimiundkeks

Perfekt für den Herbst: Apple Pie mit Mürbeteig-Gitter

Mit einem gewebten Gitter und Mürbeteig-Blättern sieht dieser Apple Pie herrlich herbstlich aus Geht es Euch auch so: Jedes Jahr im Herbst begegnen einem überall Apple Pies mit wunderschön geflochtetenen Gittern, Blätter-Deko, gewebten Teigstreifen und und und… Und jedes Mal frage ich mich, wie man diese zauberhaften Pies hinbekommt, ohne an der aufwändigen Deko zu verzweifeln. Jetzt ist die Apfelzeit da, und in diesem Jahr gibt es keine Ausreden mehr: Ein Apple Pie mit Mürbeteig-Gitter muss sein. Was soll ich sagen? Das Einzige, das man dafür braucht, ist ein wenig Geduld und Zeit, um den Mürbeteig zu kühlen. Damit Ihr Euch auch über ein hübsches Mürbeteig-Gitter auf dem Pie freuen könnt, gibt es in diesem Beitrag eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Himbeeren Streusel Himbeer-Würfel Nussstreusel Haselnuss Rührkuchen Sommerkuchen sommerlich Beeren krimiundkeks

Himbeer-Würfel mit Nussstreuseln

Diese fruchtigen Schnittchen schmecken wie Nussecken mit Himbeeren Hochsommer ist Beerenzeit – mögt Ihr die kleinen Früchtchen auch so gerne? Vor allem in Himbeeren könnte ich mich reinlegen. Ok, das würde dann in Lichtgeschwindigkeit zu Püree und lustigen Flecken führen, also packe ich die Himbeeren doch besser in einen Kuchen. Heute habe ich mich für eine mitgebackene Variante entschieden: Die Himbeeren machen es sich im Rührteig gemütlich und werden mit einer Schicht Nussstreusel zugedeckt. Glückliche Himbeeren…

Erdbeer-Erdnuss-Schnitten Erdnuss Erdbeeren Peanutbutter Erdnussbutter New York Sweets Christian Verlag Backbuch krimiundkeks

Erdbeer-Erdnuss-Schnitten – und ein zauberhaftes Backbuch

Schnelle Schnitten mit Erdnuss und Erdbeer und eine köstliche USA-Reise: “New York Sweets” von Roy Fares “Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii, ging nie durch San Francisco in zeriss’nen Jeans… nananananana, nanananananana…” Na, wer von Euch hat jetzt einen Ohrwurm und summt fröhlich vor sich hin? Ich war tatsächlich noch niemals in New York und insgesamt noch nicht in den USA – und trotzdem nehme ich Euch heute mit auf eine kulinarische Reise in den Big Apple. Wie das geht? Mit dem Backbuch “New York Sweets” von Roy Fares.

Mini-Gugelhupfe Gugelhupf Bundt Bundtcake Rührteig Nuss Haselnüsse Mandeln Füllung Gugel Mini-Gugel krimiundkeks Lenz-Rose

Mini-Gugelhupfe mit Nussfüllung

Diese kleinen Kuchen sind super-saftig – Gugelglück pur Du liebe Güte, was war das denn bitte für ein traumhaftes Wetterchen in dieser Woche? Kaum zu glauben, dass wir tatsächlich erst April haben, oder? Für Herrn krimiundkeks und mich beginnt mit den ersten warmen Tagen des Jahres immer ein ganz spezieller Countdown: Wann kann das Boot endlich ins Wasser gelassen werden? Morgen soll der Saisonstart für dieses Jahr sein – und damit verlagert sich auch der Sonntagskaffee wieder (hoffentlich!) öfters nach draußen. Natürlich kommen für Kaffee und Kuchen an Bord keine komplizierten Törtchen in Frage. Die kleinen Gugelhupfe mit Nussfüllung sind ideale Begleiter für die Bootstour morgen: Ohne Besteck zu essen, nicht empfindlich, was warme Temperaturen angeht und den Transport in der Tupperbox inklusive schaukeliger Wellen überstehen sie auch ohne Murren.

Apfelkuchen Walnüsse Rührkuchen Apfel Mandeln Amaretto einfacher Apfelkuchen krimiundkeks

Apfelkuchen mit Walnüssen und Rübensirup

Für das Rezept stand ein leckerer Apfelkuchen aus dem Skiurlaub Pate Gibt es etwas Schöneres, als sich an einem Wintertag an der frischen Luft auszutoben, sich eine rote Nase zu holen und sich anschließend bei Kaffee und einem leckeren Kuchen wieder aufzuwärmen? Mir fällt gerade nicht viel ein… Gemeinsam mit Herrn krimiundkeks habe ich heute Nachmittag auch eine Runde im Feld gedreht und vorhin ein Stück frisch gebackenen Apfelkuchen gefuttert. Die Idee für das Rezept ist ein Apfelkuchen, den wir vorletzte Woche im Skiurlaub gegessen haben – ich bin echt zufrieden mit dem Nachback-Ergebnis.