Alle Artikel mit dem Schlagwort: Apfelkuchen

Apfel-Zimt-Schnittchen mit Mandelcrunch

Diese saftigen Schnittchen haben ein berühmtes Vorbild: Nussecken Wenn sich buttriger Mürbeteig mit einem saftigen Apfelkompott und knusprigem Mancelcrunch trifft, kann doch nur was Leckeres dabei herauskommen, oder? Weiße Schoki und Zimt feiern bei der Party auch noch mit – und schon sind die Apfel-Zimt-Schnittchen fertig.

Apfelkuchen Streusel Tonkabohne Tonka Gewürze Zimt Äpfel Gewinnspiel krimiundkeks

Fünf Jahre krimiundkeks: Apfelkuchen mit Tonka-Streuseln {Werbung/Gewinnspiel}

krimiundkeks feiert Geburtstag mit Apfelkuchen mit Tonka-Streuseln Wo sind Eure Partyhütchen? Wo ist der Schampus? Die Geburtstagstorte? Das alles braucht Ihr heute, denn krimiundkeks feiert seinen fünften Geburtstag! Der komplette Februar steht unter dem Geburtstagsmotto „Gewürze“. Heute geht es los mit einem Apfelkuchen mit Tonka-Streuseln. Und wie es sich für eine richtige Party gehört, gibt es auch Geschenke – für Euch!

Käsekuchen Bratapfel-Käsekuchen Bratapfelkuchen Äpfel Apfelkuchen Quark Mürbeteig Rosinen applecake cheesecake krimiundkeks

Bratapfel-Käsekuchen {Klassiker goes Käsekuchen}

Köstliches Winter-Dessert trifft Quark und Mürbeteig im Bratapfel-Käsekuchen Gibt es etwas Gemütlicheres, als nach einem langen Spaziergang an einem sonnig-kalten Tag einen köstlichen Bratapfel mit Rosinen und Nüssen zu genießen? Ja: eine Tasse Kaffee und ein Stück Käsekuchen zu futtern. Weil die eine Leckerei die andere nicht ausschließt, gibt es heute einen Bratapfel-Käsekuchen in der Rubrik „Klassiker goes Käsekuchen“.

Apple Pie Apfelkuchen Mürbeteig Pie Crust Teiggitter Herbst Walnüsse Haselnüsse Zimt krimiundkeks

Perfekt für den Herbst: Apple Pie mit Mürbeteig-Gitter

Mit einem gewebten Gitter und Mürbeteig-Blättern sieht dieser Apple Pie herrlich herbstlich aus Geht es Euch auch so: Jedes Jahr im Herbst begegnen einem überall Apple Pies mit wunderschön geflochtetenen Gittern, Blätter-Deko, gewebten Teigstreifen und und und… Und jedes Mal frage ich mich, wie man diese zauberhaften Pies hinbekommt, ohne an der aufwändigen Deko zu verzweifeln. Jetzt ist die Apfelzeit da, und in diesem Jahr gibt es keine Ausreden mehr: Ein Apple Pie mit Mürbeteig-Gitter muss sein. Was soll ich sagen? Das Einzige, das man dafür braucht, ist ein wenig Geduld und Zeit, um den Mürbeteig zu kühlen. Damit Ihr Euch auch über ein hübsches Mürbeteig-Gitter auf dem Pie freuen könnt, gibt es in diesem Beitrag eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.