Alle Artikel in: Schokoladiges

Rotweinkuchen Amerikaner Rentiere Weihnachten Salzbrezel Schokoladenkuchen Schokolade Adventskalender krimiundkeks

Rotwein-Rentier-Amerikaner {Sasibella-Adventskalender}

Die kleinen Amerikaner haben sich als Rentiere verkleidet und Rotwein intus Guten Morgen am 11. Dezember! Habt Ihr eigentlich einen Adventskalender? Wenn nicht, können wir heute gemeinsam ein Türchen öffnen: Mit diesen kleinen Rotwein-Rentier-Amerikanern bin ich beim Blogger-Adventskalender von Sasibella dabei.

Shortbread Schoko-Chili-Shortbread Schokolade Plätzchen Weihnachten Chili scharf Mürbeteig Cookies krimiundkeks

Schoko-Chili-Shortbread {Weihnachtsbäckerei}

Kleines, mürbes Schokogebäck mit einem Hauch Schärfe: Schoko-Chili-Shortbread Hier kommt der zweite Streich der Weihnachtsbäckerei dieses Jahres. Es ist klein, es ist schokoladig, es ist herrlich mürbe und bringt einen Hauch von Schärfe mit: Schoko-Chili-Shortbread. Immer nur Zimt im Plätzchenteig wird auf Dauer ja auch langweilig (obwohl ich gerade von Zimt nie genug bekommen kann). Wie wäre es mit ein bisschen Feuer auf dem Plätzchenteller? Meine kleinen Shortbread-Happen schmecken nicht nur lecker schokoladig, sie sorgen mit etwas Chili auch für den gewissen Kick.

Tag des Gugelhupfs Gugelhupf Mozartkugel Nugat Marzipan Pistazien Rührkuchen Rührteig Schokolade Blogparade krimiundkeks

Gugelhupf à la Mozartkugel {Blogparade}

[Dieser Beitrag enthält durch Verlinkungen unbezahlte Werbung für andere Blogger] Wie der Pralinen-Klassiker bringt der Gugelhupf Nugat, Marzipan und Pistazien mit Heute ist Euer Glückstag: Ihr bekommt nicht nur ein neues Rezept, sondern gleich einen ganzen Schwung. Wie das? Ganz einfach – zum heutigen Tag des Gugelhupfs haben wir uns mit mehreren Foodbloggern zusammengetan und eine Blogparade gestartet. Die Idee hatte Tina von Lecker & Co. – eine super Idee, was meint Ihr? Der Gugelhupf ist ja auch ein echter Verwandlungskünstler und viel mehr als nur eine Zubereitung wert. Meine Variante hat sich die Mozartkugel zum Vorbild genommen. Im Teig versteckt sich eine Füllung aus Nugat, Marzipan und Pistazien.

Tarte Schoko-Kaffee-Tarte weiße Schokolade Mürbeteig Kakao Kuvertüre Schokolade Mokkabohnen Blogevent krimiundkeks

Weiße Schoko-Kaffee-Tarte {Blogevent}

Dieser Beitrag enthält Verlinkungen und daher unbezahlte Werbung für andere Blogs Knusprig, cremig und mit einer Portion Koffein: Die Schoko-Kaffee-Tarte macht wach und glücklich Manchmal ernte ich erstaunte und verwirrte Blicke, wenn ich Schokolade in den Kaffee tunke – dabei ist die Kombi aus kräftigem Kaffee und angeschmolzener Schokolade ein Träumchen. Weil Schoki und Kaffee ein echtes Dreamteam sind, bringe ich zum Blogevent “Ich will (k)eine Schokolade” von Tina eine weiße Schoko-Kaffee-Tarte mit.

Brownies Brownie Schokolade Schokobrownie Zartbitter Amaretto Amarettini Mandeln Italien krimiundkeks

Amaretto-Brownies: süße Urlaubserinnerung an Italien

Ein kräftiger Schuss Amaretto macht diese Brownies besonders saftig und aromatisch Buongiorno! Da bin ich wieder… Wir hatten eine herrliche Auszeit am Lago Maggiore und jeden Tag in vollen Zügen genossen. Wie es sich für einen echten Italien-Urlaub gehört, haben wir uns auch das ein oder andere Eis gegönnt. Mein Favorit war die unfassbar leckere Sorte “Bonét”: Schokoeis mit Amaretto und Amarettinibröseln. Schon im Urlaub war mir klar, dass dieses Eis die Steilvorlage für ein neues Rezept werden muss. Und hier ist es: Amaretto-Brownies.

Johannisbeeren Gugelhupf Mini-Gugel Rührteig sauer sommerlich Beeren Gugel weiße Schokolade krimiundkeks Backrezept

Gugelhupfe mit Johannisbeeren und weißer Schokolade

Diese kleinen Gugelhupfe sind ein herrlich süß-saurer Sommergenuss Kennt Ihr das auch? Ihr denkt an eine bestimmte Person und sofort kommt Euch der Gedanke an einen ganz bestimmten Kuchen in den Sinn? Ich kenne da einige Pappenheimer mit einer Leidenschaft für Obstkuchen, Käsekuchen oder eine üppige Torte… Über das Rezept für die leckeren Mini-Gugelhupfe, das ich Euch heute mitgebracht habe, hätte sich mein Opa ganz besonders gefreut: Er liebte Johannisbeeren über alles.

Schokoküchlein Schokokuchen Schokoladenkuchen Nugat flüssiger Kern Schokolade Rührteig Muffins Rührkuchen krimiundkeks

Schokoküchlein mit Nugatkern

Die kleinen Schokoküchlein sind blitzschnell gebacken und zusammen mit frischen Himbeeren ein Gedicht Herzlich willkommen zur Törtchen-Meditation am Sonntag! Schließt einfach die Augen und stellt Euch vor, Ihr sitzt an einem hübsch eingedeckten Kaffeetisch, seid gerade von einer Radtour oder einem Spaziergang zurückgekommen und freut Euch auf herrlich weichen, saftigen Schokokuchen… Könnt Ihr den kräftigen Kakao schmecken? Dann stellt Euch weiter vor, wie Ihr im Inneren des Kuchens auf einen weichen Kern aus Nugat stoßt und Euch den Happen genüsslich auf der Zunge zergehen lasst. Das gefällt Euch? Dann kommt das Rezept für diese kleinen Schokoküchlein mit Nugatkern ja genau zur richtigen Zeit!

Mirror-Glaze Mirror-Glaze-Rezept Mirror Glaze Schokolade Schokotorte Ganache Erdnuss Spiegelglanz-Glasur Rezept für Mirror-Glaze Schokokuchen Wunderkuchen Erdnuss-Karamell Schokomousse Torte krimiundkeks

Glanzstück: Mirror-Glaze-Torte mit Schokolade und Erdnuss-Toffee

Dieser Schokokuchen mit Spiegelglasur und cremig-nussiger Füllung ist etwas ganz Besonderes Kennt Ihr das auch: Ihr habt eine ganz spezielle Torte im Kopf, aber es ist gerade kein Anlass da, um dieses Werk auch wirklich entstehen zu lassen? Genauso ging es mir mit der Mirror-Glaze-Torte, die ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit einmal backen wollte. Aber a) ist so ein Hochglanz-Kuchen nichts für ein “ganz normales” Wochenende und b) soll ja auch “Publikum” da sein, das die Torte würdigen und vernaschen kann. Zum Glück hatte mein Papa kürzlich Geburtstag – und dann auch noch einen runden, wenn das mal kein passender Anlass für eine Mirror-Glaze-Torte ist! Als hätte er etwas von meinem Plan geahnt, wünschte er sich auch direkt einen Kuchen “mit viel Schokolade und so einem richtig schön glänzenden Guss”. Endlich! Herausgekommen ist eine Basis aus Schoko-Wunderkuchen, gefüllt mit jeweils einer Schicht Erdnuss-Toffee und weißer Schokomousse. Für das glänzende Finish sorgt eine Mirror-Glaze mit ordentlich Glitzer-Deko…

Käsekuchen à la Bounty oder: krimiundkes feiert Geburtstag

Zum dreijährigen Geburtstag gibt es Käsekuchen mit ganz viel Kokos und Schokolade Waaaaas? So lange soll das jetzt schon her sein, dass mir eine Stimme ins Öhrchen flüsterte: “Los, mach doch auch mal einen Blog!” Tatsache, am Freitag vor drei Jahren ist der erste Beitrag auf krimiundkeks online gegangen. Ein wirklich sehr schöner Zufall wollte es, dass dies genau der Geburtstag meiner Oma war – sie wäre in diesem Jahr ganze 98 Jahre alt geworden, krimiundkeks ist mit drei Jahren mittlerweile im besten Kindergartenalter angekommen. Auf eine große Party verzichte ich und stelle stattdessen heute einen kleinen, feinen Geburtstagskuchen auf den Kaffeetisch: Käsekuchen à la Bounty. Und ein bisschen Plauderei aus dem Nähkästchen gibt es noch dazu…

https://krimiundkeks.de/2017/02/05/herzige-cakepops-zum-valentinstag-lecker-fuer-jeden-tag/

Kleine Kuchen am Stiel: eine Anleitung für Cakepops

Schritt für Schritt entstehen echte Hingucker: Cakepops Jedes Mal, wenn ich Cakepops gemacht habe und diese auf den Tisch stelle oder als Geschenk überreiche, kommt zu 99,9 Prozent die Frage: “Boah, sind die selbstgemacht? Das ist doch bestimmt total kompliziert, oder?” Auch vor Weihnachten, als ich beim Weihnachtsmarkt im Modehaus Heinze den Besuchern erklären durfte, wie sie weihnachtliche Cakepops selber machen können, war das Erstaunen groß, wenn die “Zuschauer” sahen, wie leicht man die kleinen Hingucker zaubern kann. Und weil das wirklich kein Hexenwerk ist, habe ich heute eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für Cakepops für Euch. Und ich verrate Euch noch ein paar Tipps, damit auch wirklich nichts schiefgehen kann…