Alle Artikel in: krimiundkeks unterwegs

Hafenkino inklusive: Urlaub im Netzschuppen Kappeln {Werbung}

Ankommen, wohlfühlen, Aussicht aufs Wasser genießen Na, wie klingt das: Ihr steht morgens am Fenster, trinkt den ersten Kaffee des Tages und schaut den Seglern beim An- und Ablegen zu. Und zwar direkt unter Eurem Balkon. Gut? Finde ich auch. Erleben könnt Ihr genau das bei einem Urlaub im Netzschuppen Kappeln.

Mondlandschaft und bunte Berge: Im Isländischen Hochland {Island-Roadtrip Teil 3}

Am dritten Tag unserer Island-Reise ging es über Schotterpisten durchs Hochland Mit dem Allrad-Auto über richtig ruppige Pisten rumpeln und das Hochland erkunden: Das stand auf unserer Wunschliste für die Reise. Die Tour über die Pisten F225 nach Landmannalaugar und zurück über die F208 machte es möglich.

Roadtrip durch Island Island Camper Rundreise Islandreise Traumreise on the road Urlaub Reisen krimiundkeksunterwegs

Ein Reise-Lebenstraum wird wahr: Roadtrip durch Island (Teil 1)

krimiundkeks unterwegs: 11 Tage, einmalige Natur und unvergessliche Momente auf Island Als Herr krimiundkeks und ich Ende vergangenen Jahres über Urlaubspläne für 2020 sprachen, wünschte ich mir: „Ich hätte richtig Lust, mal etwas Großes zu machen. Island?“ „Island.“ Wir buchten, planten, freuten uns – und dann kam Corona… Dass wir jetzt Ende Juli doch noch unseren Reise-Lebenstraum verwirklichen konnten, kann ich immer noch kaum glauben! 

Ostfriesland Krummhörn Greetsiel Radfahren Leer krimiundkeks unterwegs Osterurlaub Nordsee Norden

Kutter, Kirchen, Krabbenbrötchen: Ostfriesland {krimiundkeks unterwegs}

[Dieser Beitrag enthält unbeauftragte und unbezahlte Werbung, da ich Hotels, Restaurants und Orte nenne] Aktives Entspannen: mit dem Rad durch die Krummhörn Unser traumhaft schönes Osterwochenende nehme ich zum Anlass, um Euch heute an ein herrlich entspanntes Fleckchen zu entführen: krimiundkeks war unterwegs in Ostfriesland. Wie Ihr wisst, liebe ich neben Krimis und Backen auch das Reisen – und am allerliebsten habe ich es, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin. Für Radfahrer ist Ostfriesland natürlich das Paradies.

Bunbo Hausboot Havel Brandenburg Urlaub Bootsurlaub Törn Werder Ketzin Hausbooturlaub krimiundkeksunterwegs

Hausbooturlaub auf der Havel oder: Mit dem Holzschuppen durch den Osten {krimiundkeks unterwegs}

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung für Orte, Unternehmen und Marken Holzschuppen on Tour: Entspannter Törn von Plaue nach Potsdam und zurück „Und, was macht ihr im Urlaub?“ „Wir fahren mit einem schwimmenden Holzschuppen durch den Osten!“ Die Antwort hörten in diesem Frühjahr alle, die uns nach Urlaubsplänen für 2018 fragten. So skurril es klingen mag, wir haben dabei noch nicht einmal geschwindelt. Vom 31. Mai bis zum 6. Juni waren wir mit einem Bungalow-Boot, kurz: BunBo, auf der Havel unterwegs. Weil dieses eher dem Schuppen von Michel aus Lönneberga als einem klassischen Boot ähnelt, hatte das BunBo seinen Namen weg.

Dänemark Ærø Ärö Insel Dänische Südsee Ostsee Marstal dänisch Reisebericht Urlaub krimiundkeks unterwegs am Meer

krimiundkeks unterwegs: Ærø – Entschleunigung hat einen Namen

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung für die Insel Ærø sowie für Dinge, die man dort kaufen und unternehmen kann. Die kleine Insel Ærø in der dänischen Südsee hat mein Herz im Sturm erobert Ich bin ja ein großer Fan von kleinen Auszeiten im Alltag: Akku aufladen, Nase in den Wind halten und für ein paar Tage in eine andere Welt abtauchen, das brauche ich wie die Luft zum Atmen. Vor zwei Wochen haben Herr krimiundkeks und ich uns genau so eine kleine Auszeit auf einer Südsee-Insel gegönnt. Wie, Südsee für ein paar Tage? Ist das nicht ein bisschen irre? Keine Sorge, wir sind nicht über ein langes Wochenende um die halbe Welt geflogen, sondern in die dänische Südsee gefahren. Ok, die Strecke von rund 1200 Kilometern insgesamt ist auch „sportlich“ für vier Tage, aber die lange Reise hat sich zu 100 Prozent gelohnt. Ærø hat mit seiner Landschaft, den liebenswürdigen Menschen und nicht zuletzt Dank der wirklich putzigen dänischen Sprache mein Herz im Sturm erobert.

Waldmops Brandenburg Havel Loriot krimiundkeksunterwegs Bunbo Hausboot Havelseen Waldmöpse von Bülow Urlaub Reisebericht

krimiundkeks unterwegs: Im Waldmops-Zentrum Brandenburg an der Havel

Auf den Spuren von Loriot schlendern wir durch die Stadt an der Havel Heute gibt es endlich einen Beitrag für die schon seit Ewigkeiten geplante, aber bisher noch nicht mit Leben gefüllte Rubrik „krimiundkeks unterwegs“: Denn nicht nur Backen und Krimis gehören zu meinen Leidenschaften, ich liebe es auch, unterwegs zu sein, neue Orte zu entdecken und dabei immer wieder auf Kuriositäten zu stoßen. Genau darum soll es in der neuen Rubrik gehen. Schon als Kind war ich Feuer und Flamme, wenn es in den Urlaub oder auch nur zum Stadtbummel ging. Irgendwie war ich schon immer „on itchy feet“ und Heimweh kommt in meinem Wortschatz nicht vor. Wenn ich unterwegs bin, dann gehe ich liebend gerne abseits der touristischen Trampelpfade auf Entdeckungstour. Das hat Herrn krimiundkeks und mir schon einen unvergesslichen Nachmittag in Venedig mit „echten“ Venezianern bei Caffé und Piadine eingebracht und uns erst in der vergangenen Woche wieder einmal einen Heidenspaß beschert. Ich war im weltweit einzigen Waldmops-Zentrum in Brandenburg an der Havel. Bitte, wo? Nein, ich habe nicht den Verstand verloren …

Nusskuchen Mandeln Walnuss Haselnuss Ina Isst Hochgenuss salzig-süß krimiundkeks

GeNUSS hoch 3: Kastenkuchen mit Mandeln, Haselnüssen und Walnüssen

Dieser extrem nussige Kuchen ist mein Beitrag zum Blogevent HochgeNUSS von Ina is(s)t Heute machen wir mal wieder einen kleinen Ausflug, packen einen köstlichen Kuchen ein und starten zu Ina vom Blog Ina is(s)t. Dort hat Ina gerade ein sehr feines Blogevent laufen, bei dem sich alles um die Nuss dreht. Genauer gesagt: gleich um zehn Nüsse! Ein Muss für alle, die genauso gerne Nüsse knabbern wie ich… Da Herr krimiundkeks der noch größere Experte in Sachen Nüsse ist und alles wegkknuspert, was irgendwie nach Nuss aussieht, habe ich mir einen ganz besonders kernigen Kuchen einfallen lassen.