Alle Artikel in: Krimis

Schwarzes Watt Hendrik Berg krimiundkeks Goldmann Nordsee Küstenkrimi Krimi Nordsee-Krimi

Erfrischend und spannend: “Schwarzes Watt”

[Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde] Ein spannender Küstenkrimi, der die Nordsee ganz schön düster aussehen lässt Wie passend: Kaum hat sich die unfassbare Hitze draußen verzogen, weht auch hier auf dem Blog eine frische Brise. Eine Meeresbrise von der Nordsee, um genau zu sein. Ich stelle Euch heute den Krimi “Schwarzes Watt” von Hedrik Berg vor – danach werdet Ihr St. Peter Ording und die idyllische Küstenlandschaft in einem ganz anderen Licht sehen…

Waldviertelmorde Maria Publig Gmeiner Verlag Österreich Waldviertel Ösi krimiundkeks Regionalkrimi

Schock in der heilen Ponyhof-Welt: “Waldviertelmorde”

PR-Frau Walli Winzer mischt die Waldviertel-Provinz gehörig auf [Werbung | Rezensionsexemplar] Eine PR-Frau, ein Journalist und brutale Morde anstelle von idyllischem Landleben: Der Blick auf den Klappentext des Krimis “Waldviertelmorde” hat mich auf Anhieb angesprochen. Wen wundert’s, bin ich doch in der PR tätig und gelernte Redakteurin – wenn in meinem verschnarchten Dörfchen plötzchen Morde passierten, ich wäre auch sofort mit Feuereifer auf Recherchetour… Autorin Maria C. Publig schickt in “Waldviertelmorde” die Wiener PR-Frau Walli Winzer ins malerische Waldviertel. Die viel beschäftige Societylady steht kurz vor dem Burnout und braucht dringend Ruhe. Dass sie in ihrem alten Schulhaus ganz und gar nicht entspannen kann, wird schnell klar…

Kluftinger Klufti Klüpfel Kobr Ullstein Allgäu krimiundkeks

Kluftinger: Sein emotionalster Fall

Der zehnte Kluftinger-Krimi von Klüpfel und Kobr hat es wirklich in sich Endlich! Der neue Kluftinger ist da! Die Fangemeinde des inzwischen zum Kult gewordenen Kommissars aus dem Allgäu hat mehr oder wenig ungeduldig auf den Jubiläumsfall gewartet. Vor knapp zwei Wochen ist er nun erschienen und ich muss sagen: Wow! Das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr hat auch im zehnten Allgäu-Krimi alles gegeben und einen echten Knaller auf knapp 500 Seiten rausgehauen. Emotional, spannend und natürlich auch unterhaltend – “Kluftinger” (so der Titel des Buches) macht einfach Spaß.

Das Böse es bleibt Luca D'Andrea DVA Thriller Südtirol Rezension krimiundkeks

Spannend, subtil gruselig und sprachlich ein Genuss: “Das Böse es bleibt”

Der neue Thriller von Luca D’Andrea erschüttert bis ins Mark und fesselt bis zur letzten Seite Südtirol – beim Gedanken an die Region im Norden Italiens kommen einem Gedanken an Bergwandern in den Sinn, an sonnige Skitage in den Dolomiten, Sommerurlaub im warmen Vinschgau, an perlenden Wein abends auf der Terrasse und traumhaft schöne Natur. An etwas abgrundtief Böses denkt wohl kaum jemand… Und doch ist es Autor Luca D’Andrea erneut gelungen, das Böse in Verbindung mit dem positiv besetzten Wort Südtirol zu bringen. Mit seinem neuen Thriller “Das Böse es bleibt” hat er es nach “Der Tod so kalt” ein zweites Mal erreicht, mich vom Schlafen abzuhalten und bis ins Innerste zu erschüttern.

Leonie Haubrich Blogtour Die Sprache des Schmerzes Selfpublisher Liz Günther Psychothriller krimiundkeks

Blogtour: “Die Sprache des Schmerzes”

“Die Sprache des Schmerzes”: Der neue Thriller von Leonie Haubrich Heute heißt es endlich einmal wieder: krimiundkeks unterwegs. Gemeinsam mit einigen anderen Bloggerinnen bin ich gerade auf Blogtour, die heute hier auf dem Blog Halt macht. Wir stellen Euch den neuen Thriller von Leonie Haubrich, “Die Sprache des Schmerzes” vor. Als kleines Schmankerl beantwortet Leonie ein paar neugierige Fragen, die ich nach der Lektüre ihres spannenden, neuen Werkes hatte.