Jahr: 2021

Backbuch gegen Fernweh: „Back dich um die Welt“

Christian Hümbs nimmt uns mit auf eine süße und leckere Reise um die Welt [Werbung / Rezension] Die köstliche Linzer Torte aus dem Österreich-Urlaub, der Kransekage, den ihr beim letzten Dänemark-Trip genossen habt oder die sündhaft guten Canolli, die es auf Sizilien gab: Wie toll wäre es, wenn man all diese Reise-Köstlichkeiten zu Hause nachbacken könnte? Kann man: Christian Hümbs macht es mit seinem neuen Backbuch „Back dich um die Welt“ möglich. „Oh, das muss ich backen. Und das auch! Und die Stroopwaffels natürlich auch!“ So ging es mir, als ich das Backbuch zum ersten Mal durchblätterte und zack, waren direkt mal zig Lesezeichen im Buch verteilt. Da hat der Herr Patissier aber auch eine Sammlung zusammengestellt, mein lieber Mann, Frau Pfarrer! Schon das letzte Buch von Christian Hümbs, „Einfach gut backen“, hat mich total begeistert. Jetzt setzt er mit „Back dich um die Welt“ noch einen drauf. Wer auf Klassiker und bekannte Sweeties aus aller Welt steht, braucht sich keine Gedanken mehr darüber machen, was er in den nächsten Wochen und Monaten backen möchte. …

Apfel-Zimt-Schnittchen mit Mandelcrunch

Diese saftigen Schnittchen haben ein berühmtes Vorbild: Nussecken Wenn sich buttriger Mürbeteig mit einem saftigen Apfelkompott und knusprigem Mancelcrunch trifft, kann doch nur was Leckeres dabei herauskommen, oder? Weiße Schoki und Zimt feiern bei der Party auch noch mit – und schon sind die Apfel-Zimt-Schnittchen fertig.

Hafenkino inklusive: Urlaub im Netzschuppen Kappeln {Werbung}

Ankommen, wohlfühlen, Aussicht aufs Wasser genießen Na, wie klingt das: Ihr steht morgens am Fenster, trinkt den ersten Kaffee des Tages und schaut den Seglern beim An- und Ablegen zu. Und zwar direkt unter Eurem Balkon. Gut? Finde ich auch. Erleben könnt Ihr genau das bei einem Urlaub im Netzschuppen Kappeln.